KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Öldruck zu hoch ?? (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

MS-2050, Sonntag, 18.08.2019, 14:45 (vor 28 Tagen)

Mein Kangoo macht was er will...

Was ist passiert:

Vor ca. einem Jahr;

Dichtung am Ölfilter an einer Stelle herausgedrückt,

sah aus wie ein Bandscheibenvorfall... grins.
Nach Öl- und Filterwechsel soweit alles gut.

Vor ca. zwei Monaten;

Öldruckschalter undicht, Leck zwischen Metallteil

und Kunststoffeinsatz. Nach Öl- und Filterwechsel so weit
alles gut...

Bis gestern:

Öldruckschalter erneut undicht, aber richtig..

Nach dem Motorstart riesige Öllache unter dem Motor
und große Sauerei in der Tiefgarage und auf der Ausfahrt.


Hab ich nur Pech oder kann es sein, dass Öldruck oder
Öltemperatur zu hoch wird ???
Ein Anzeige für beides hab ich ja nicht.

Nur, auf eine erneute Sauerei wie gestern kann ich gerne verzichten.

Was habt Ihr für Ideen???

--
Kangoo KC0B/2001 1,4 Automatic, 96.000km

Avatar

Öldruck zu hoch ??

JAU ⌂ @, 74632, Montag, 19.08.2019, 09:22 (vor 27 Tagen) @ MS-2050

Wäre denkbar.

Da stellt sich allerdings die Frage welche Ölkanäle so verstopft sind das nix mehr durch geht?


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002

Avatar

Öldruck zu hoch ??

ingolf @, B, Montag, 19.08.2019, 13:53 (vor 27 Tagen) @ JAU

Den Öldruck könnte man am Gewinde für den Öldruckschalter auch mit einem Manometer messen.
Der Öldruck sollte durch ein federbelastetes Überströmventil im Bereich des Pumpenfußes begrenzt sein.
Verstopfte Ölkanäle im Motor würde ich ausschließen, das dreht sich dann nur ganz kurz ohne Öl.
Die wahrscheinlichste Ursache ist ein schlecht gemachtes Öldruckschaltergehäuse für mich.

Grüße, Ingolf

--
Nicht alles, was ein Kangoo kann, ist auch gut für ihn.
3x G2 1,5 dci, 1x G2 1,6; 2x G1 1,5 dci
Evolution: R4 F4 und F6, Rapid 1,2 alle Baujahre, Kangoo G1 und G2

Öldruck zu hoch ??

Lotti Karotti @, Montag, 19.08.2019, 19:32 (vor 27 Tagen) @ ingolf

Verstopfte Ölkanäle im Motor würde ich ausschließen, das dreht sich dann nur ganz kurz ohne Öl.
Die wahrscheinlichste Ursache ist ein schlecht gemachtes Öldruckschaltergehäuse für mich.

....oder eventuell ein falscher Ölfilter, der beim ersten Mal auch schon falsch war?
Da gibt es doch diese Bypasskanäle im Ölfilter und wenn da ein falscher Ölfilter verwendet wurde, der keine Bypassöffnungen hat, kann sich u.U. auch ein höherer Druck aufbauen.

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

Avatar

Öldruck zu hoch ??

JAU ⌂ @, 74632, Montag, 19.08.2019, 20:08 (vor 27 Tagen) @ Lotti Karotti

Eigentlich entweder/oder. Entweder Überduckventil an der Pumpe oder im Filter.

Mir wird für den Kangoo aber in der Tat der Mahle OC467 gelistet. Der hat ein Überdruckventil mit 1,6 bar Öffnungsdruck.


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum